36110 Schlitz: Schlitzerländer Trachtenfest, internationales Musik- und Folklorefestival





Schlitz liegt etwa in der Mitte zwischen Frankfurt und Kassel. 

Das erste Fest war im Jahre 1927 und seit 1961 hat es internationalen Charakter. Es findet jedes ungerade Jahr am zweiten Wochenende im Juli an 5 Tagen statt.

Es werden Gruppen der authentischen und bearbeiteten Folklore in Originaltrachten gewünscht. Unterkunft und Verpflegung erfolgen in Familien.

Die Auftritte finden auf Freilichtbühnen von 12 x 12 Metern statt. Diese sind mit ausreichender Beleuchtung und Tontechnik ausgestattet. Weiterhin findet ein Festzug statt.

Es werden in der Regel 10 ausländische und bis zu 20 deutsche Gruppen eingeladen. Der Anreisetag ist der Freitag und der Abreisetag der Dienstag. Eine frühere Anreise oder spätere Abreise ist - bei rechtzeitiger Anmeldung - zwecks Überbrückung zum nächsten Festival möglich. Teile des Festivals werden vom Fernsehen übertragen. Freizeit für Besichtigung von Sehenswürdigkeiten oder für Ausflüge ist vorhanden.

Die Zuschauerzahl beträgt ca. 30.000 Personen. Die Durchschnittstemperatur liegt bei 20 bis 25 °C.

Mehr Informationen: www.schlitzer-trachtenfest.de